Mi Band Tool – eine nützliche App für das Xiaomi Mi Band

Neben der App für das Xiaomi Mi Band, die Xiaomi selbst zur Verfügung stellt (Review hier), gibt es auch noch eine weitere, die ich gut finde und selbst nutze – die App „Mi Band Tools“, die dazu eingesetzt werden kann, erweiterte Einstellungen für das Band vorzunehmen und sich benachrichtigen zu lassen, wenn Notifications auf dem Smartphone ankommen. Diese wird hier nun kurz vorgestellt.

Wie schon im allgemeinen Artikel über das Mi Band und in der Beschreibung der offiziellen App geschildert, braucht es für die Nutzung des Bandes nur diese offizielle App. Aber nach einer kurzen Recherche wurde ich dann doch noch auf „Mi Band Tools“ aufmerksam, die noch einige Funktionen mehr bietet.

Screenshot_2015-09-23-20-46-03

Die Funktionen der allgemeinen App sind hier ebenfalls vorhanden, nur können die Einstellungen viel granularer und mit viel mehr Möglichkeiten getroffen werden. Die Farbe der LEDs für die Zielerreichung kann angepasst werden, sowie das Schrittziel, es kann ein Untätigkeitsalarm aktiviert werden, der dann einsetzt, wenn man sich in einem bestimmten Zeitraum zu wenig bewegt, es kann eingestellt werden, dass die Benachrichtigungen nur in einem bestimmten Zeitraum eine Vibration auslösen und einiges mehr.

Screenshot_2015-09-23-20-47-46

Außerdem können noch weitere allgemeine Einstellungen getroffen werden. Beispielsweise kann das Band nur bei bestimmten Kontakten vibrieren und es können weitere Alarme eingestellt werden. In der offiziellen App kann nur festgelegt werden, dass das Band vibriert, wenn das Smartphone angerufen wird. Hier stellt die Filterung nach Kontakten eine erweiterte Option dar.

Screenshot_2015-09-23-20-46-43

Eine weitere wichtige, und für mich Hauptfunktionalität der App besteht darin, das Band bei eingehenden Notifications auf dem Smartphone vibrieren zu lassen. Dabei ist es keineswegs so, dass es bei allen – auch möglicherweise unwichtigen – Notifications eine Vibration auslöst, sondern vielmehr ist dies individuell festlegbar. Zunächst kann man bestimmen, welche Apps überhaupt dazu berechtigt sein sollen, diese Vibration zu erzeugen.

Screenshot_2015-09-23-20-46-33

Das ist aber noch lange nicht alles. Hat man ausgewählt, welche App man dazu berechtigt, kann man dann im Nachgang noch zahlreiche andere Einstellungen vornehmen. Diese sind wirklich sehr umfangreich und ich nutze im Grunde nur die Grundfunktionalitäten. Man kann aber einstellen, welche Farbe aufleuchten soll, wie die Vibration verläuft (Länge und Anzahl der Vibrationen, obwohl hier natürlich nicht alles einstellbar ist), zu welcher Uhrzeit diese Vibration ausgelöst werden soll, ob dies auch bei inaktivem Display geschehen soll und es können Inhaltsfilter erstellt werden. Die Möglichkeiten sind also zahllos.

Screenshot_2015-09-23-20-47-24

Fazit: Für mich stellt die App eine sinnvolle Erweiterung für das Band dar. So ist es nicht nur Schrittzähler, sondern auch eine sehr reduzierte Form einer „Smartwatch“. Durch die zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten sind der Individualisierbarkeit keine Grenzen gesetzt und wer sich durch die Vibration bei der Arbeit gestört fühlt, der kann ja beispielsweise auch einstellen, dass sie nur in der Freizeit haptische Signale von sich gibt. Ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mi Band Tool – eine nützliche App für das Xiaomi Mi Band

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s