Von Singapur nach Johor Bahru – Grenzübertritt nach Malaysia

Nach einem wundervollen letzten Abend in Singapur ging mein Besuch dann auch relativ schnell wieder zu Ende. Ich machte mich auf zur Grenze nach Malaysia.

Morgens lief ich noch ein wenig durch Little India und aß noch mal bei einem der kleinen Stände, aber bald schon machte ich mich auf zum Queens Terminal, von dem regelmäßig Busse ins angrenzende Johor Bahru fahren. Ich bekam auch schnell einen Bus und fuhr Richtung Grenze.

image

image

Nach einer halben Stunde ist man circa an der Grenze zu Malaysia. Dort muss man aussteigen, um bei der Grenzkontrolle seinen Pass vorzuzeigen. Es war einiges los an diesem Tag und gefühlt stand ich eine halbe Stunde in der Schlange, bevor ich dran kam. Dann muss man auf der anderen Seite wieder den Bus erwischen, der einen zur malaysischen Grenzkontrolle bringt. Dort dann das ganze nochmal, nur ging es dieses Mal deutlich schneller. Wieder raus und auf der anderen Seite wieder den Bus erwischen. Nach einer Ewigkeit kam er dann schließlich auch mal um die Ecke und es ging weiter, zur Endstation Johor Bahru Busterminal.

image

Dort ganz in der Nähe hatte ich ein Hostel gebucht, das Double K Hostel. Natürlich fand ich es nicht sofort und umkreiste einmal das Terminal. Am Ende kam ich dann aber irgendwann auch endlich, verschwitzt, dort an. Es ist relativ neu, sehr spartanisch, aber sauber und mit allem, was man so braucht.
image

image

Dort verbrachte ich dann meinen Abend, nachdem ich mich noch um die Weiterreise gekümmert hatte. Um in die Stadt zu gehen war ich dann doch zu faul und am nächsten Morgen ging es dann auch schon weiter.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Von Singapur nach Johor Bahru – Grenzübertritt nach Malaysia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s