Nichts sehen

Als Kind hält man die Hände vors Gesicht und denkt, die Welt um einen herum würde nicht mehr existieren. Die meisten Menschen verlieren diese Fähigkeit auch wenn sie älter werden nicht.

Diese Erkenntnis kam mir neulich. Und obwohl sie so kurz war, wollte ich es dieses Mal nicht bei einem Tweet belassen. Sie ist zu wichtig, um in der Timeline-Unterwelt zu verschwinden. Sie schreit quasi nach weiteren Gedanken und Philosophieren.

Weiterlesen

Advertisements